Die Melodie des Menschen wahrnehmen

Jeder Mensch hat eine einzigartige, ganz besondere Melodie. 

Diese Melodie begleitet uns unser Leben lang. Mal hören und spüren wir sie lauter, mal leiser. Die Menschen die zur Ergotherapie kommen, können ihre Melodie nicht oder nur undeutlich wahrnehmen. Der Ergotherapeut hat die Fähigkeit - das HANDwerkszeug - die individuellen Melodien des Menschen zu hören, zu fühlen. 
Zunächst singt er dem Menschen seine ihm eigene Melodie vor, bis er aufmerksam lauscht. Schon bald singen sie gemeinsam im Rhythmus des Menschen. 

Wenn der richtige Zeitpunkt kommt, lässt ihn der Therapeut alleine singen und er begibt sich auf seinen Weg.

 

 

 

JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com